In Kainzerngütl fliesst Johann Granders belebtes Wasser

Das belebte Wasser erhält seine naturgegebene Kraft zurück.

Wenn es aus der Quelle tritt, ist Wasser das pure Lebenselixier: natürlich und rein, voller Energie und Frische. 

Doch auf seinem langen Weg zu uns verliert es viel von seiner Lebendigkeit. Es wird durch lange Leitungen gepresst und ist fortwährend Stress, Druck und Umwelteinflüssen ausgesetzt. Die Folge: Die natürliche Struktur des Wassers verändert sich. 
Johann Grander ist es gelungen, dem Wasser seine ursprüngliche Ordnung zurückzugeben. Das Wasser wird neu belebt, es wird wieder kraftvoll und stark. 

 

 

 

>Zimmer Anfrage<


ONLINE BUCHUNG:

 

KAINZERN NEWS

Anno dazumal lässt grüßen.
Alles aus Holz, es gibt eine eigene Zirbenstube.
Lässt Sie besonders gut schlafen....

Oder geniesen Sie unseren
Rhabarberkuchen aus dem eigenen Gemüsegarten. 

> lesen Sie weiter...



Zimmeranfrage
jetzt anrufen